Die
Hebammensprechstunde

KUNDENBEWERTUNG:

Star Rating 0 KUNDENMEINUNGEN ›

Dieses Buch behandelt alle Fragen, die mit Schwangerschaft, Untersuchungen, möglichen Beschwerden und mit der Geburt, dem Wochenbett und dem Neugeborenen zusammenhängen.

 
22,50 €

LIEFERBAR: 

SOFORT, AB LAGER!

ARTIKELNUMMER: 979

 
 
 

von Ingeborg Stadelmann

Kurzbeschreibung
Ingeborg Stadelmann hat ein Nachschlagewerk verfasst, das werdenden Eltern durch die Zeit der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett zur Seite stehen soll. Außerdem vermittelt sie grundlegende Informationen für den Umgang mit Heilkräutern, der Homöopathie und der Aromatherapie.

Viele Fragen stehen am Beginn einer Schwangerschaft, am Neubeginn eines Lebens. Als Hebamme und Mutter von drei Kindern gelingt es hier der Autorin, betreuend und beratend anwesend zu sein, positive Unterstützung zu bieten und die Erfahrung, was dieses enorm prägende Erlebnis heißt, zu vermitteln. Eltern, die ihr Kind zu Hause zur Welt kommen lassen wollen, bekommen Ratschläge und Bestätigung. Auch Männer sind in der Schwangerschaft häufig „anderen Umständen“ ausgesetzt. Ihre Empfindungen, Gefühle und Erwartungen finden große Beachtung. Im Anschluss an die Themen Wochenbett und Neugeborenenzeitraum ein extra Kapitel über die Stillzeit, das Ihnen als erstes Nachschlagewerk dienen soll und junge Mütter vom Sinn des Stillens überzeugt.

Aus der Redaktion
Als Hebamme gehört man zur Familie. Hebamme zu sein bedeutet nämlich: eine Frau, ihren Partner oder die ganze Familie kennen zu lernen, die Eltern durch die Schwangerschaft zu begleiten, zur Geburt abrufbereit zu sein, im Wochenbett anwesend zu sein und die junge Familie nach Wochen, wenn der normale Alltag einkehrt, wieder zu verlassen.

Dieses Buch behandelt umfassend alle Fragen, die mit Schwangerschaft, Untersuchungen, möglichen Beschwerden und schließlich mit der Geburt, dem Wochenbett und dem Neugeborenen zusammenhängen. Ebenso werden die alltäglichen Probleme besprochen, wobei die Thematik von Windeln bis zum Waschpulver, vom Klinikkoffer über die Vorbereitung des Wochenbettes bis hin zum Wundsein beim Neugeborenen, Schnupfen und Abstillen des Kindes reicht.

Bereits als Kind hat Ingeborg Stadelmann Erfahrungen mit Kräutern gesammelt. Mit diesem Buch weiht sie Eltern und die Schwangere in die Vielfältigkeit der Homöopathie ein und macht ihnen Mut, ihr Kind naturheilkundlich zu behandeln.

Die Autorin
Ingeborg Stadelmann ist freiberufliche Hebamme und Mutter von drei Kindern. Ihre ersten Erfahrungen als Hebamme sammelte sie in der Klinik, danach folgten viele Jahre freiberufliche Betreuung schwangerer Frauen und Mütter in der Hausgeburtshilfe. Aromatherapie und Homöopathie setzte sie dabei immer wieder erfolgreich ein. Seit 1980 arbeitet sie eng mit der Bahnhof-Apotheke Kempten zusammen, die ihre speziellen Rezepturen herstellt und vertreibt.

 

Weiterführende Links zu "Hebammensprechstunde"

Weitere Artikel von Stadelmann Verlag
 

Kundenbewertungen für "Hebammensprechstunde"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.